Warum kommunikation\küche?

Gute Kommunikation ist für mich wie gutes Essen. Wenn ich die Zutaten sorgfältig auswähle, auf Qualität Wert lege und meine Erfahrung als Köchin nutze, dann schmeckt es.

Es gibt in Kommunikation und Küche keine Standardrezepte. Entscheidend ist, zu welchem Anlass und für wen ich koche. Bei beidem gilt jedoch: Was ich rausgebe, muss passend und authentisch sein.

Was dieses „es“ sein kann, ist in Bezug auf Küche relativ klar. In der Kommunikation kann „es“ so vieles sein – vom einzelnen Flyer, über die Mitarbeiterzeitschrift bis hin zur Kommunikationsstrategie in einem Unternehmen. Genau betrachtet sind dieselben Kriterien entscheidend, die den Erfolg ausmachen.

Nicht alles passt für alle, Geschmäcker sind verschieden. Deshalb freue ich mich umso mehr, wenn ich Ihren treffe. Wenn ich jetzt schreibe, bei mir gibt es moderne Hausmannskost, sind Sie dann abgeschreckt? Oder schätzen Sie ehrliches Essen mehr als billige Tütensuppen oder Möchtegern-Sterne-Küche?

Ich stehe für bodenständige Kommunikationskonzepte und prüfe mögliche Maßnahmen und aktuelle Trends immer danach, ob sie sich für meine Kunden eignen.

Und als kleiner Nachtrag: Ich finde, die Küche ist ein wunderbarer Ort, um zu kommunizieren. Ich glaube, es ist kein Zufall, dass die besten Gespräche auf Feiern meist in der Küche stattfinden. Wenn Sie genau jetzt lächeln und Unterstützung für Ihre Kommunikationsarbeit brauchen, sollten Sie direkt anrufen oder mailen.